P. Lercher (Foto: M. Baumann)
I. Berger-Uckermann

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen!

Die Kärntner Sportärztetage in Bad Kleinkirchheim, mitten im sonnigen Süden Kärntens gelegen, haben sich zu einer erfolgreichen und beliebten Fortbildungsveranstaltung für sport- und präventivmedizinisch interessierte Ärzte und Ärztinnen, Sportwissenschafter/innen und Sportphysiotherapeut/innen etabliert. Im heurigen Jahr 2017  ist der Leistungsphysiologisch-Internistisch-Pädiatrische Grundkurs (LIP II) zur Erlangung des Sportarztdiploms inkludiert.
Das Kernthema der Kärntner Sportärztetage 2017 ist: Sportliche Leistung im Fokus. Im Mittelpunkt steht die sportliche Leistungsfähigkeit vom Hobby- bis zum Spitzensportler. Die Themen befassen sich mit körperlichen Adaptationsvorgängen bei verschiedenen Sportarten, funktioneller Myodiagnostik,  Leistungstestungen vom Schulsport bis zum Master, Überlastungssyndromen aus  der Gender Perspektive  und der Trainingsgestaltung für kleinere und größere Wettkämpfe.
Hochkarätige, national und international renommierte Referenten aus dem Bereich der Sportmedizin, Sportwissenschaft und Sportphysiotherapie berichten über neue Entwicklungen, ihre Erfahrungen und aktuelle wissenschaftliche Erkenntnisse.
In den Praxisseminaren lernen Sie ua einfache und  komplexe Testmethoden zur Leistungsdiagnostik kennen, erfahren  Sie Therapieoptionen bei Überlastungsschmerzen und  Möglichkeiten individueller Trainingssteuerung.
Der Ärztesport findet in der faszinierende Bergwelt der Nocky Mountains statt. Das Angebot umfasst geführte Schitouren, Schilauf  und Schneeschuhwandern. Für Kollegen/innen, die auf der Suche nach innovativen Bewegungsprogrammen sind,  werden heuer erstmals Trailrunning und die Trendsportarten  Skate- und Longboarden angeboten.
Die Förderung der Sportmedizin in der inter- und multidisziplinären Zusammenarbeit ist uns ein großes Anliegen und wird auch im Programm gelebt. Eine nachhaltige Vernetzung der sport- und präventivmedizinischen Community ist  wieder ein großes Ziel dieser Veranstaltung. 

Wir freuen uns sehr, Sie im Rahmen der Kärntner Sportärztetage 2017 begrüßen zu dürfen!

Herzlichst

Univ.-Lekt. Dr. Piero Lercher
Sportarzt, Präventiv- und Umweltmediziner
Lehrbeauftragter der Medizinischen Universität Wien

Dr.in Mag.a Ines Berger-Uckermann
Ärztin für Allgemein–, Sport– und Bewegungsmedizin
Referentin für Sportmedizin der Ärztekammer für Kärnten

Wissenschaftliche Leitung